Page 7 - ICEPRO
P. 7

OY - Ratakatu
13, 84F1I-0804Y1L0I0VYIELSIVKIAE,SPKuAh. 0T8e3l.4+93650808, F3a4x906804020 i4n2f0o,@inifcoe@pricoe. pro.w ,ww.iwce.icperpor. o. 
STEELINE
EISHOCKEYBANDE FÜR DEN HARTEN EINSATZ
ICEPRO STEELINE wurde entwickelt um die Sicherheit der Spieler zu maxi- mieren und für die spezi sche Bande der Multifunktionsarenen, bereits 2 Jahre be- vor die jetzigen Bestimmungen in Kraft getreten sind. Für das Arenapersonal sind der Auf- und Abbau und die Verlagerung sehr einfach und schnell durchführbar. Die schmale Konstruktion der Elemente vor den Spielerlogen schafft mehr Raum. Die Schlossriegel sind aus rostfreiem Stahl lasergeschnitten. Die Griffe aus Kompositmaterial sind angenehm auch mit Spielerhandschuh zu bedienen. Die Spieler-,Zeitnehmer-und Stra ogensind an die Bande passgenau integriert, ohne Spalträume für Verunreinigung und Abfall.
STEELINE
Die Konstruktion der Steeline Bandenanlage verhindert den Luftaustausch und die Bildung von Kondenswasser.
STEELINE Servicetor hat einen von Icepro enwickelten Schlossriegel, welcher die besten Eigenschaften von allen auf demMarkt be nd- lichen Riegeln hat. Einhandbedienung, in drei Richtungen selbstausrichtend, feste Schließei- genschaften.
STEELINE ’s  exible Eigenschaften sind einzigartig. In 2011 wurde die Steeline Bande in die Hartwall-Arena für den harten Liga-Spielbetrieb und für dieWM 2012 und 2013 montiert. Für die KHL Wettkämpfe wurde die Bande in 2014 ’aufgepeppt’.
Die Spieler loben einhellig
die sicheren Eigenschaften
der Bande.
SCHNELLER AUF- UND ABBAU
Die Bandenanlage für eine Multifunk- tionsarena muss einen möglichst ein- fachen und schnellen Auf- und Abbau garantieren. Das integrierte Schnell- befestigungssystem der STEELINE - Bandenanlage ermöglicht eine schnelle und einfache Montage und Demonta- ge für die ganze Anlage oder für ein- zelne Elemente.
STEELINE Eishockeybande ist vari- abel. Sie kann individuell, gemäß Kun- denwunsch und nach gegebenen An- forderungen geplant und hergestellt werden.
Die Führungen in der Konstrukti- on des ICEPRO-Eisdamms verhin- dern das Rutschen der Bande auf dem Damm. Durch das automatische Hin- eingleiten des Elements wird die Mon- tage beschleunigt.
Der Eisdamm und das entsprechen- de Bandenelement haben die gleiche Baulänge. Eine individuelle Bauwei- se nach örtlichen Gegebenheiten ist möglich. Der Eisdamm kann für die gesamte Bande oder zu einem Teil- stück montiert werden.
Icepro Eisdamm ist mit Wärmedäm- mung ausgerüstet. Die Standardhöhe beträgt 60 mm.


































































































   5   6   7   8   9